Gritzke Spursystem GRI-SP

GRI-SP             Spurleitsysteme (Baumaschinen / Pflanzmaschinen / Sondermaschinen)

 

A - manuelles Anzeige-System:

der Rotationslaser wird vertikal aufgestellt ( Pos. C ) und der Laserstrahl ( Leitstrahl ) trifft auf einen horizontal montierten Laserempfänger ( Pos. D). Die Richtung C-D wird dem Maschinisten über das Grafik-Display in der Kabine angezeigt.

 

B – automatisches Steuerungssystem       

Maschine wird automatisch in einer definierten Spur – siehe hier System A - gesteuert

 

Systemeigenschaften:

- Eigenentwicklung / Eigenbau

- das System arbeitet mit Schwarz/Weiß- oder Proportional-Ventilen.

- die Mitte des Laserempfängers lässt sich in 2 mm-Schritten von 0-20 mm einstellen

- die Spur kann von der Kabine aus um +/-8 cm nach links/rechts manuell verschoben werden

- externe Bedienelemente

- Abschaltmöglichkeit der automatischen Lenkung

- zusätzliche Anzeige mit einer externen Lichtampel - rechts / mitte / links

- automatische Erkennung: Vorwärtsfahrt / Stillstand / Rückwärtsfahrt

- Auflösung Laserempfänger in 1/10mm Schrittweite

- Anschlussmöglichkeiten für Neigungssensoren und Ultraschallsensorbalken - zusätzliche Steuerungs- und Anzeigeaufgaben

- Systemgenauigkeit +/- 1mm

 

Systemkomponente:

- 4,3“ Grafik-Display

- Controller

- 360° Laserempfänger

- Querneigungssensor

- Ultraschallsensorenbalken

 

Die Eigenentwicklung lässt sich auf fast jede Maschine und dem entsprechenden Anbaugeräte montieren. Bei innovativen Sonderwünschen des Kunden werden diese kurzfristig mit der Gritzke Software schnell und kostengünstig realisiert.

Richtungssteuerung für Schwarz/Weiß und Proportionalhydraulik. Die Mitte des Laserempfängers lässt sich 2 mm-Schritten von 0 - 20 mm einstellen. Weiter kann die Mitte des Laserempfängers von der grafischen Anzeige aus bus zu +/- 8 cm nach links oder rechts verschoben werden.

 

In das Basissystem können die folgenden Optionen integriert werden

  • externe Bedienelemente wie ein Schalter für "Automatik EIN / AUS" oder Joystick "manuell Links / Rechts" können zusätzlich angeschlossen werden.
  • um ein Lenken bei Stillstand der Maschine zu verhindern, kann ein elektrisches Signal vom Fahrschalter verwendet werden, um die automatische Lenkung abzuschalten
  • zusätzliche Anzeige Lichtampel rechts-mitte-links
  • automatische Erkennung - Vorwärtsfahrt - Stillstand - Rückwärtsfahrt, sofern entsprechende elektrische Signale auf der Maschine vorhanden sind (alternativ über Näherungsschalter)
  • Auflösung Laserempfänger 1/10 mm Schrittweite - die Einstellbarkeit des Mittenbereiches auf 0,5 mm verringerbar
  • Firmenlogo und Gestltung des Bildschirms und Bedienung auf Wunsch änderbar
  • Sprachumschaltung Deutsch/Englich/Türkisch
  • Anschlussmöglichkeit für Neigungssensoren und Ultraschalltaster für zusätzliche Steuerungs- oder Anzeigeaufgaben
  • Ansteuerung Proportionalventile (im Basissystem GRI-SP bereits enthalten)